Anfrage

Bauchemie

Innovative Produkte zum Kleben, Ausgleichen und Abdichten

Fliesen- und Natursteinkleber

© Mapei GmbH

Für das fachgerechte Verlegen von keramischen Fliesen, Feinsteinzeug und Naturstein bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an leistungsfähigen bauchemischen Produkten.

Der Fliesenkleber muss genau auf Untergrund, Einsatzbereich und Material abgestimmt sein. Aus unserem Sortiment von Dispersionsklebern, zweikomponentigen Reaktionsharzklebstoffen und zementären Flexklebemörteln wählen wir das passende Produkt für Ihre Anforderungen.

Vorbereitung und Bodenausgleich

© Mapei GmbH

Insbesondere bei Modernisierungsmaßnahmen spielt die Vorbereitung des Untergrundes eine wichtige Rolle. Der Ausgleich von unterschiedlichen Höhen und die richtige Grundierung sind die Voraussetzung für ein optimales Ergebnis bei der Verarbeitung von Bodenbeläge aller Art.

Fugenmörtel und Silikon

© Mapei GmbH

Flexibler Fugenmörtel, auch für sehr schmale Fugen, dichtet den Bodenbelag ab um setzt - auf Wunsch - auch Farbakzente. Wir bieten Ihnen Produkte mit großer mechanischer und chemischer Belastbarkeit sowie schmutz- und wasserabweisenden Eigenschaften.

Epoxidharzfugenmörtel eignet sich besonders in Bereichen, in denen leichtes Verarbeiten und Abwaschen gefordert ist, wie z.B. in der Lebensmittelindustrie, Schwimmbädern aber auch bei Küchenarbeitsplatten. Außerdem ist eine große Auswahl an Farben und anderen Effekten verfügbar.

Kellerabdichtung

© Mapei GmbH

Dickbeschichtungen aus Bitumen werden verwendet, um erdberührte Bauwerke abzudichten. Insbesondere Kellerwände und Kellerräume müssen gegen Bodenfeuchte und Sickerwasser geschützt werden. Wände und Böden werden daher sowohl im Außenbereich als auch innen in der Regel mit einer Bitumendickbeschichtung behandelt. Alternativ werden Kellerabdichtungsbahnen in Kombination mit einer Bitumen-Grundierung verwendet. Dichtschlämme empfiehlt sich insbesondere bei der Sanierung von Bestandsimmobilien als Innenabdichtung.

Schimmelpilz- und Feuchtesanierung

Foto: Redstone GmbH

Ist ein Gebäude von Feuchte- oder Schimmelpilzbefall betroffen, so ist eine fachgerechte Sanierung erforderlich. Ungelöste Feuchteprobleme können zu Bausubstanz- und Gesundheitsschäden führen und sollten daher unverzüglich saniert werden. Hierzu gehören neben der Beseitigung sichtbarer Schäden auch die Ursachenklärung und -Behebung. Unsere TÜV-geprüften sachkundigen Mitarbeiter beraten Sie umfassend.

Montageschaum

Montageschaum dient zum Dämmen, Kleben, Isolieren oder Füllen - unverzichtbar bei der Montage von Türen oder Fenstern. Auch Bauschaum oder PU-Schaum genannt gibt es diesen "Alleskönner" in einkomponentiger (1K) oder zweikomponentiger (2K) Variante.

In unserer Rubrik "Lösungen"
finden Sie hilfreiche Hinweise
zu allen Gewerken.